slide

Besucher

Wenn Sie aus südlicher Richtung zur Haff-Sail anreisen, dann benutzen Sie die A 11 aus Richtung Berlin und fahren dann auf die A 20 bis zum Abzweig Pasewalk Nord. Dort folgen sie der Ausschilderung in Richtung Ueckermünde entlang der B 109. Aus westlicher Richtung kommen Sie über Anklam und die B 109 über den Abzweig Cafe 70 nach Ueckermünde. Im Ortsgebiet Ueckermünde ist der Veranstaltungsort der Haff-Sail gut ausgeschildert. Er befindet sich direkt im Zentrum von Ueckermünde.

 

Bis zum Jahr 2011 fand die Haff-Sail in der Lagunenstadt Ueckermünde in der Nähe des Badestrandes statt. Im Jahr 2012 zog die Haff-Sail um, denn das bisherige Veranstaltungsgelände in der Lagunenstadt "platzte in den letzten Jahren fast aus den Nähten". Die Org.-Crew entschloss sich, das maritime Fest in den Ueckermünder Stadthafen mit angrenzendem Ueckerpark zu verlegen. Hier bieten sich neue reizvolle Möglichkeiten in unmittelbarer Nähe zur Ueckermünder Altstadt. Die Haff-Sail wird sicher noch bunter und attraktiver...

1 Vereinsfest (Schlossallee)
2 Kultur (Ueckerpark)
3 Messe (Ueckerpark und Altes Bollwerk)
4 Drachenbootfestival (auf der Uecker)
5 Regattabegleitfahrt (Altes Bollwerk, Höhe Backbord)

Die Veranstaltungen der Haff-Sail sind für die Besucher kostenlos. Dies wird vor allem durch die Sponsoren erreicht. Lediglich für das Parken Ihres Autos und für besondere Aktivitäten müssen Sie ggf. einen zusätzlichen Obolus entrichten. Auf dem Veranstaltungsgelände befinden sich zur Haff-Sail zahlreiche Getränke- und Speisestände, an denen Sie direkt vor Ort versorgt werden können. Auch etliche gastronomische Einrichtungen der Stadt sind zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar.

Wenn Sie zur Haff-Sail dabei sein wollen und möglichst kurze Wege haben möchten, so können Sie natürlich gern ein Hotelzimmer oder eine der zahlreichen Ferienunterkünfte buchen. Nähere Informationen, insbesondere ein Gastgeberverzeichnis, finden Sie hier. Oder Sie wenden sich an die TOURISTIK-Information direkt am Stadthafen, Altes Bollwerk 9, 17373 Ueckermünde, Telefon 039771/28484, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Zu empfehlen ist der P+R-Großparkplatz am Busbahnhof, auf dem Sie keine Gebühr entrichten müssen. Der Fußweg bis zum Veranstaltungsgelände beträgt etwa 10 Minuten. Im Zentrum der Stadt Ueckermünde gibt es in unmittelbarer Nähe des Veranstaltungsgeländes weitere gebührenfreie Parkplätze.